Cunstliebe Kunsttherapie Karlsruhe Durlach | Tryptichon – Gemeinsame kunsttherapeutische Entspannungsübung mit Postkarten
966
post-template-default,single,single-post,postid-966,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,qode-theme-ver-10.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive

Tryptichon – Gemeinsame kunsttherapeutische Entspannungsübung mit Postkarten

Tryptichon – Gemeinsame kunsttherapeutische Entspannungsübung mit Postkarten

Durch spielerische Aktivität (hier ein Kind 10 J.) bleibt eine Karte übrig… jeder (Therapeutin und Klientin) interpretiert gestalterisch die Karte neu. Heraus kommt ein „Tryptichon“ der besonderen Art. Im Therapeutenbereich eine unkomplizierte Übung mit sichtbarem Ergebnis, um das Vertrauensverhältnis aufzubauen oder zu stärken.

Tryptichon: Malt euch aus und habt Spass! Lächelt Euch mal an! Guckt Euch mal an!

 

20190312_172851

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.