Cunstliebe Kunsttherapie Karlsruhe Durlach | Kinder – Angst – Imagination – Großer ERFOLG
867
post-template-default,single,single-post,postid-867,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,qode-theme-ver-10.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive

Kinder – Angst – Imagination – Großer ERFOLG

Kinder – Angst – Imagination – Großer ERFOLG

Große Erfolge habe ich bei Kinder mit Angst. Entweder konkret (Arzt) oder diffus (Bauchweh-weiß-nicht-Monster)

Technik: Sicherer Ort /Stärkung des „inneren“ und äußeren Kindes (Ich)/ Imaginationen (Vorstellungen)

Hier ein Beispiel: Mädchen, 8 J., Angst im Allgemeinen vor Ärzten, konkret vor Zahnärzten und es soll mutiger (warum nicht Boxen für Mädchen lernen Polizeisportverein Durlach)

Sicherer Ort (Strand, kennt sie vom Urlaub…“war alles schön“) mit innerem Helfer (Geschichte) und Hilfsmittel (Zauberring, Zauberflasche usw.) herausgearbeitet:

20171206_180536 20171206_180548

Mit dabei sind Eltern (real), Großeltern (real), Bärchen, Pinguin und Tiger (irreal, aber wichtig: Übergangsobjekte von der Realität in die Welt des Kindes)

20171206_180556

 

20171206_180627

Vom sicheren Ort aus gehen wir überall hin…Schlittschuhlaufen, Blumenwiese, Detektivgeschichte, Freunde besuchen und dann auch in eine Arzt-/Zahnarztpraxis (Bilder des Mädchens unten):

20171115_145843

In unserer Gruppenstunde merke ich, dass das Mädchen immer mutiger wird und mit viel flüssiger Farbe ausprobiert, wie hier auf den nächsten Bildern „viel Farbe, fließen lassen, Blatt nach Blatt auf Druckstock aufdrücken… usw.

20171124_151406 20180130_155237 20180130_161002 20180130_155225 20180130_155233 20180130_160950

 

20180220_16212520180220_162109

Gerade höre ich von der Mama des Mädchens…der gestrige Zahnarztbesuch lief entspannt und sie hat den Mund freiwillig, alleine, ohne „Theater“ aufgemacht. Aus eigener Kraft! Die Angst überwunden!

 

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.